Ein Produkt der mobus 200px

Das kleine Rudel im Zoo Basel besteht zurzeit nur aus den Eltern und den acht Jungen, welches munter die Aussenanlage zu erkunden beginnen. Foto: Zoo Basel

(pd) Sechs Jahre ist es her, seit es bei den Wildhunden im Zoo Basel das letzte Mal Nachwuchs gab. Nun tummeln sich acht Welpen auf der Anlage beim Elefantenhaus.

Bild von J. Ngwanyam aus Bali

(pd) Die Beziehung von Mutter und Kind ist besonders. In Bildern sowie anhand von Figuren und Geschichten präsentiert das Museum der Kulturen Basel die Vielfalt und kulturellen Besonderheiten von Mutterschaft.

(br) Das separate Recycling von PET-Getränkeflaschen ist mit einer Recyclingquote von über 80 Prozent seit Jahren ein Erfolg. Das System ist aber gefährdet: Weil zunehmend PET-Getränkeflaschen in gemischten Kunststoffsammlungen landen, geht reines PET verloren. Der Bund und der Verein PET Recycling Schweiz wollen das PET-Recyclinggut erhalten. Im Vordergrund stehen Massnahmen zur Sensibilisierung und Information der Bevölkerung. Der Bundesrat hat am 20. November 2019 einen Bericht zur Beantwortung eines Postulats gutgeheissen.

(pd) Von Ende November 2019 bis Anfang März 2020 fokussiert die Hochschule für Musik FHNW die vielen Facetten des Schweizer Komponisten, Dirigenten und Oboisten Heinz Holliger. Das Musikfestival anlässlich seines 80. Geburtstags präsentiert Persönlichkeit und Werk des Künstlers in Konzerten, einem Meisterkurs, Lectures sowie einer Ausstellung.

(pd) «Kultur macht Schule» vernetzt Kulturschaffende und Kulturinstitutionen mit Aargauer Schulen. Die Projekte, die im Rahmen des Fördergefässes SAFARI entstanden sind, wurden dokumentiert und werden gemeinsam mit Fachbeiträgen und der Evaluation von SAFARI durch die Kulturwissenschaftlerin Prof. Dr. Carmen Mörsch publiziert. Heute Mittwoch, 20. November, findet in der Aeschbachhalle 6 in Aarau die öffentliche Vernissage statt.

(pd) Dieses Jahr sind die bewilligungsfreien Sonntagsverkäufe im Kanton Aargau in den meisten Gemeinden am dritten und vierten Advent.

AM-Jam Hölstein

(rfv) Der RFV Basel unterstützt neben Bands und Musiker*innen auch diejenigen Player*innen, die im Hintergrund für die wichtigen Rahmenbedingungen und Strukturen arbeiten, von denen wiederum die Bands und natürlich auch die Musikfans sowie die Kulturszene von Stadt und Land profitieren.

Diese Gitarre wurde aus modifiziertem Schweizer Eichenholz gefertigt. Foto: Swiss Wood Solutions AG

(pd) Empa-Forscher Mark Schubert möchte mit seinem Team die vielen Möglichkeiten, die maschinelles Lernen bietet, für holztechnologische Anwendungen nutzen. Zusammen mit Swiss Wood Solutions wird Schubert sein neuestes Projekt am Swiss Innovation Forum am 21. November in Basel vorstellen.

(pd) Im Rahmen einer explorativen Studie wurden auf einer Versuchsparzelle am Agroscope-Standort Changins (VD) in einer Rapskultur zahlreiche Käferarten gezählt, darunter auch einige seltene Arten.

(pd) Bei den Nationalratswahlen im Oktober haben nicht nur die grünen Parteien gewonnen, sondern auch die Frauen. Im neuen Nationalrat mit seinen 200 Mitgliedern werden 84 Politikerinnen Platz nehmen und  mitentscheiden. Mit einem Frauenanteil von 42 Prozent verbessert sich die Schweiz im europäischen Vergleich deutlich.

(pd) Der Regierungsrat hat die Leistungsvereinbarung mit dem Verein Arbeitsmarktkontrolle für das Baugewerbe (AMKB) um ein Jahr verlängert.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an